Login

Zitate

Kategorien

ABCDEFG
HIJKLMN
OPQRSTU
VWXYZ*

Autoren

ABCDEFG
HIJKLMN
OPQRSTU
VWXYZ*

Hilfe

Einbinden

Projekt

Impressum

Zitate für den Autor "Gotthold Ephraim Lessing"

Zitat Aktionen
Erziehung gibt dem Menschen nichts, was er nicht auch aus sich selbst haben könnte: Sie gibt ihm das, was er auch aus sich selbst haben könnte, nur geschwinder und leichter.
Gotthold Ephraim Lessing, Die Erziehung des Menschengeschlechts
Auge
Der größte Fehler, den man bei der Erziehung zu begehen pflegt, ist dieser, dass man die Jugend nicht zum eigenen Nachdenken gewöhnt.
Gotthold Ephraim Lessing, Briefe, die neueste Literatur betreffend
Auge
Was kann der Schöpfer lieber sehen als ein fröhliches Geschöpf?
Gotthold Ephraim Lessing, Minna von Barnhelm, II, 7. Szene
Auge
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.
Gotthold Ephraim Lessing
Auge
Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt.
Gotthold Ephraim Lessing
Auge