Da, wo's zu weit geht, fängt die Freiheit erst an.
Werner Finck